TLC-Logo-Slider

 

 

Kommentare von Karl-Heinz

5 Ergebnisse - zeige 1 - 5
 
Taschenlampen
 
Gesamtbewertung 
 
4.5
Preis / Leistung 
 
4.0
Bedienung / Handhabung 
 
5.0
Lichtleistung 
 
5.0
Lieferumfang 
 
4.0
Von Karl-Heinz    01 Januar 2013
Top 50 Rezensent  -  

Hohe Leistung auf kleinem Raum

Jacken- und eingeschränkt hosentaschentaugliche floodige Lampe.

Der Schwerpunkt der Lampe liegt auf hoher Leistung bei geringer Größe.

Heck- und Seitenschalter ermöglichen eine universelle Bedienung. Die kleinste Leistungsstufe ist zwar nicht als wirklich klein einzustufen, ist jedoch klein genug um zum Lesen verwendet zu werden. Der Turbo-Modus ist bei der Größe der Lampe beeindruckend.

Die hohe Leistung erfordert, insbesondere bei kälteren Temperaturen, auch einen entsprechend leistungsstarken Akku.

Gute Verarbeitung und gleichmäßige Anodisierung.

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Taschenlampen
 
Gesamtbewertung 
 
4.3
Preis / Leistung 
 
4.0
Bedienung / Handhabung 
 
4.0
Lichtleistung 
 
5.0
Lieferumfang 
 
4.0
Von Karl-Heinz    01 Januar 2013
Top 50 Rezensent  -  

Allrounder

Handliche jackentaschentaugliche (fast noch hosentaschentaugliche) floodige Lampe mit hoher Lichleistung. Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten und sehr niedriges Low gewährleisten eine gute Alltagstauglichkeit.

Gute Bedienbarkeit durch seitlichen Taster. Von der schwachen Orientierungsbeleuchtung über die Lesebeleuchtung bis zur breitgestreuten Ausleuchtung mittlerer Reichweite wird alles geboten.

Sehr gut geeignet als "EDC" für die dunkle Jahreszeit.

Sehr gute Verarbeitung und gleichmäßige Anodisierung.

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
Taschenlampen
 
Gesamtbewertung 
 
4.3
Preis / Leistung 
 
4.0
Bedienung / Handhabung 
 
4.0
Lichtleistung 
 
5.0
Lieferumfang 
 
4.0
Von Karl-Heinz    01 Januar 2013
Top 50 Rezensent  -  

Handlicher Suchscheinwerfer mit Ausdauer

Jackentaschentaugliche auf Reichweite ausgelegte Lampe. Ich nehme die Lampe nicht als Allgemeinbeleuchtung für Spaziergänge mit, sondern wenn große Reichweite gefragt ist. Die zwei 18650er Akkus gewährleisten eine lange Betriebszeit auch auf höchster Leistungsstufe. Durch getrennte Taster für Ein/Aus und Helligkeit am Ende der Lampe ist eine gute Bedienbarkeit gegeben. Mir sind seitliche Taster bzw. Drehringe lieber.

Gute Farbwiedergabe durch XM-L-LED.

Gute Verarbeitung und gleichmäßige Anodisierung.

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Taschenlampen
 
Gesamtbewertung 
 
4.3
Preis / Leistung 
 
4.0
Bedienung / Handhabung 
 
4.0
Lichtleistung 
 
4.0
Lieferumfang 
 
5.0
Von Karl-Heinz    01 Januar 2013
Top 50 Rezensent  -  

Leistungsstarker unproblematischer Dauerläufer

Sehr helle Lampe mit gleichmäßiger floodiger Ausleuchtung. Sehr ausdauernd (mit Eneloops). Im Bedarfsfall auch mit Mignon-Batterien betreibbar (unproblemmatisch fast überall und jederzeit zu beschaffen).

Gute Bedienbarkeit durch zwei seitliche Taster (nur Drehregler sind besser). Die Lampe ist bequem auch über einen längeren Zeitraum haltbar. Durch ihre Größe jedoch nur noch bedingt jackentaschentauglich (man wird die Lampe sicher nur bewußt und nicht mal eben so mitnehmen).

Sehr gute Verarbeitung und gleichmäßige Anodisierung.

Die Lampe wurde von mir eher als Sammlerstück gekauft. Ich verwende sie jedoch gerne bei längeren Spaziergängen und Bedarf nach intensiver Ausleuchtung.

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
00
Beitrag melden
Taschenlampen
 
Gesamtbewertung 
 
5.0
Preis / Leistung 
 
5.0
Bedienung / Handhabung 
 
5.0
Lichtleistung 
 
5.0
Lieferumfang 
 
5.0
Von Karl-Heinz    01 Januar 2013
Top 50 Rezensent  -  

Leistungsstarke EDC

Die Eye10 ist in der Hosentasche zwar nicht so wenig spürbar wie z.B. eine QuarkMini bietet aber (mit Akku 16340) eine enorme Lichtleistung von ca. 500 lm und das bei einer sehr gleichmäßigen floodigen Ausleuchtung. Die Bedienbarkeit ist dank Drehring sehr einfach. Die Steuerung ist stufenlos; Stufigkeit entsteht nur durch die 11 mechanischen Rastungen. Diese Rastungen sind gleichmäßig und ich würde auch die Helligkeitssteigerung als gleichmäßig bezeichnen. Die Lampe kann aufgrund der Einstellbarkeit einer geringen bis sehr geringen Heligkeit und der o.g. Eigenschaften der Ausleuchtung auch gut zum Lesen verwendet werden. Daß die Lampe bei den ersten Raststufen dunkel bleibt stört mich nicht (trägt sicher auch positiv dazu bei, daß die Lampe in der Hosentasche nicht unbeabsichtigt an geht). Die floodige Charakterisitk der Lampe und die großen Leistungsreserven prädestinieren die Lampe (fast) für Abendspaziergänge. Eine Eye15 mit 18650er Akku ist hier sicher besser geeignet. Aufgrund der geringen Abmessungen erwärmt sich die Lampe bei höheren Lichtleistungen natürlich deutlich.

Die Verarbeitung ist erstklassig, die Anodisierung ist gleichmäßig. Man nimmt die Lampe gerne in die Hand.

Die Lampe bietet eine erstklassiges Prei/Leistungs-Verhältnis und stellt (nicht nur in dieser Hinsicht) m.E. die derzeit optimale EDC dar.

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden
5 Ergebnisse - zeige 1 - 5